News

Hecke schneiden leicht gemacht

 

Schiefe Kanten – kahle Stellen, manch eine Hecke könnte für die kommende Gartensaison mal einen Neuschnitt  vertragen. Bevor der Frühling sich bemerkbar macht, müssen Gartenbesitzer schon den Schnitt an dem gewachsenen Sichtschutz abgeschlossen haben.
In der Zeit bis Ende Februar können Hecken radikal bis ins alte Holz gestutzt 
werden, damit sie im Frühjahr
wieder durchgrünen können. Laubgehölzer dürfen nur an frostfreien Tagen geschnitten werden, da sonst der Schnitt den Pflanzen schadet. Der Zweig wird dann eher gequetscht und kann daher nicht so gut verheilen.  Hecken aus Blütensträuchern sollten im Winter gar nicht geschnitten werden, da sonst die Blütenpracht im Sommer ausbleiben kann.


In der Zeit von Anfang März bis Ende September sollte komplett auf das Schneiden der Hecke verzichtet werden, um Brutstätten nicht zu gefährden. Wer trotzdem der Hecke einen Sommerschnitt verpassen möchte, sollte  diesen an trüben, nicht zu heißen Tagen mit bedecktem Himmel, vornehmen, da sonst die Hecke austrocknen kann. Entfernt werden dabei nur die Spitzen des Neuaustriebs. Schauen Sie vor dem Schnitt, in welche Richtung die Triebe wohl wachsen werden und überlegen Sie sich, wohin die Hecke wachsen soll.


Natürlich ist auch die richtige Wahl des Werkzeuges von Bedeutung. Soll das Gerät von Hand,  elektrisch oder mit Motor betrieben sein. Die Heckenschere, die von Hand zu bedienen ist, eignet sich eher für Sträucher und kleinere, kurze Hecken. Man sollte bei der Variante nicht vergessen, dass die Arbeit mit der manuellen Heckenschere körperlich recht anstrengend ist.
Mit einer motorbetriebenen Heckenschere ist man flexibel. Egal wie lang die Hecke ist man kann sich frei bewegen und die Schere kann ohne Probleme mitgeführt werden. Der Nachteil bei dieser Heckenschere ist das Gewicht und die Lautstärke.
Der Vorteil einer elektrischen Heckenschere ist ganz klar das leichtere Gewicht als das der Benzinvariante. Gerade bei längeren Hecken macht sich dieses bemerkbar. Auch der Lärmpegel hält sich in Grenzen. Man sollte allerdings bedenken, dass man je nach Standort der Hecke ein recht langes Kabel benötigt.  


Wenn Sie den Schnitt ihrer Sträucher und Hecken abgeschlossen haben, sollten Sie ihre Heckenschere reinigen und mit Heckenscheren-Pflege-Öl einsprühen. Damit verlängern Sie die Lebensdauer Ihres Gerätes und Sie können gut in die nächste Saison starten. 

 

Beeteinfassungen aus Aluminium

gerade & flexibel

„Neben den flexiblen Beeteinfassungen, die sich jeder Form anpassen, bieten wir auch gerade Beeteinfassungen an. Sie werden standardmäßig in drei Metern Länge geliefert, können jedoch problemlos vor Ort gekürzt werden.

Beide Varianten lassen sich miteinander kombinieren und bieten einen großen gestalterischen Spielraum für extravagante Beetformen. Für Anforderungen abseits des Standardmaßes bietet der Hersteller Sonderanfertigungen an.

Die Bandbreite der Verwendungszwecke für Beeteinfassungen geht jedoch über die bloße Einfassung von Beeten hinaus. So können sie zum Beispiel auch als Substratschienen zur Trennung unterschiedlicher Schüttungen sowie als Einfassung für Pflasterflächen und Wege genutzt werden. Auch hierbei kommt die Flexibilität der Beeteinfassungen der Gestaltung zugute.

Als Verbinder dienen Bleche, die in die Rückkantung der Beeteinfassung geschoben und dann verschraubt werden. Die somit lückenlosen Übergänge bewahren die gewünschte Form der Beete ohne den geringsten Versatz. Die Beeteinfassungen sind in den angelegten Beeten kaum noch auszumachen und stehen somit dezent hinter der Bepflanzung zurück.“

 

Ihr Garten wird zur Wohlfühloase

Ihr Garten sollte eine Wohlfühloase sein, ein Rückzugsort in der freien Natur um neue Energie für den Alltag zu tanken. Dafür muss der Garten auch passend gestaltet sein. Ob als Ziergarten, Steingarten, mit Obstbäumen oder Gemüsebeeten, als Naturgarten oder vielleicht im fernöstlichen Stil.

Bevor Sie sich an die Umgestaltung Ihres Gartens machen, sollten Sie sich überlegen, was Sie möchten. Dafür ist eine gute Planung von Nöten. Haben sie Kinder benötigen Sie genügend Freiflächen bzw. Spiel- und Klettermöglichkeiten. 

Wenn Sie ihren  Bedarf geklärt haben, gehen Sie zum nächsten Schritt: Vermessen Sie Ihren Garten und bringen Sie Ihre Gedanken zu Papier.  Anhand Ihrer Skizze können Sie schnell erkennen, ob sich Ihre Träume  verwirklichen lassen. Wenn Sie sich erst Gedanken machen, wenn der Bagger schon angefangen hat, kann es für Ihre Gartenträume schon zu spät sein.

Ergeben die einzelnen Komponenten, wie Blumenbeete, Rasenflächen, Wege und Terrassen ein harmonisches Bild und passen sie im Verhältnis zueinander? 

Nun können Sie mit der Gartengestaltung Ihres eigenen Wunschgartens nach Ihrem Platzangebot und Ihren Vorstellungen beginnen. Überlegen Sie sich aber gründlich, ob Sie dieses Projekt selber umsetzen können, oder ob Sie sich hierzu professionelle Hilfe von einem Garten- Landschaftsbauer aus der  Region holen. Dieser kann Ihre Wünsche fachmännisch ausführen und vielleicht noch einige Raffinessen mit einbringen.

 Die Gartengestaltung bei einem schönen Garten ist nie abgeschlossen. Je nach Jahreszeit können Sie neue Pflanzen setzen oder andere Accessoires einbringen die Ihre Beete aufwerten.

 Auch Ihre späteren Träume oder Ideen für Ihren Garten sollten Sie gründlich planen, damit das harmonische Bild im Garten bestehen bleibt.

 Die Firma B. Lintker Baufachhandel GmbH aus Bad Laer berät Sie gerne bei Ihrer Produktwahl. Sie vertreibt die verschiedensten Werkstoffe für Ihren Garten.

 

Mauersteine – lebendige Schönheit im Garten

 

Vielerorts ist die Gartenmauer in Vergessenheit geraten. Doch kann man sie sehr vielseitig einsetzen ob als Stütze in der Hanglage, als Sichtschutz oder vielleicht für die Gestaltung eines Hochbeetes. Eine Steinmauer ist einfach ein Blickfang. Zusätzlich ist sie ein kleines Biotop für allerlei Wärme liebendes Kleingetier wie Eidechsen, Kröten, Spinnen und eine Menge nützlicher Insekten.

Je nach Geschmack, der Art des Gartens und dem Zweck der Mauer kann man sich für eine klassische Steinmauer, eine Natursteinmauer, eine Trockenmauer oder Gabionen entscheiden. Auch Palisaden können harmonisch in das Gartenbild eingefügt werden.

Die Fugen von Natursteinmauern lassen sich wunderbar mit zauberhaften Mauerblümchen bepflanzen, die das ganze Jahr Freude bereiten. Gabionen, auch Steinkörbe genannt, werden je nach Geschmack mit den verschiedensten Gesteinsorten oder mit Glasbrocken gefüllt. Man kann sie ganz individuell in den verschiedensten Größen bekommen.

Unser besonderes Augenmerk bezieht sich heute auf den Mauerstein „Spaltino® Mini Antik“!

Spaltino® Mini Antik ist ein sehr handlicher Mauerstein in Natursteinoptik. Er eignet sich optimal für Beet- und Terrasseneinfassungen in Form von kleinen Mauern. Aufgrund der 2 glatten Längsseiten des Spaltino® Mini Antik ist er auch als Palisade verwendbar. Sein geringes Eigengewicht ermöglicht zudem eine einfache Verarbeitung. Gerade die antik gerumpelte Variante verleiht ihm einen rustikalen Charakter, der die natürliche Note noch besonders betont. Den Mauerstein gibt es in verschiedenen Farben wie zum Beispiel sahara-weiß nuanciert, muschelkalk und grau-schwarz nuanciert.

Besuchen Sie auch unsere Musterausstellung

 


Gefahrenmelder

Leben schützen, Schäden verhindern

  • 400 Brandtote jedes Jahr in Deutschland
  • 95 Prozent fallen den Brandgasen zum Opfer – nicht den Flammen
  • 70 Prozent der Opfer werden nachts im Schlaf von einem Brand überrascht
  • 000 Brandverletzte mit Langzeitschäden pro Jahr
  • Über 1 Milliarde Euro Brandschäden allein im Privatbereich
  • Bereits in 13 Bundesländern besteht eine gesetzliche Pflicht zur Installation von Rauchwarnmeldern, seit dem 31.12.2015  in Niedersachsen, ab dem 31.12.2016 auch in NRW
  • Rauchwarnmelder sorgen für einen Rückgang der Brandopfer um bis zu 50 Prozent.

Besonders gefährlich bei einem Brand ist der Rauch. Bei unbemerktem Einatmen führen die geruchlosen Gase Kohlenmonoxid und Kohlendioxid innerhalb von zwei bis drei Minuten zur Bewusstlosigkeit und anschließend zum Tod.

Wir empfehlen Ihnen die Montage von Gefahrenmeldern in Schlaf und Kinderzimmern sowie Fluren, Heizungsräumen, Wohnzimmern oder weiteren Räumen mit Elektrogeräten. Bei optischen Rauchwarnmeldern wird der Alarm ausgelöst, sobald Rauch in die Messkammer des Warnmelders dringt. In der Küche und im Badezimmer können die optischen Rauchwarnmelder aufgrund der Dampfentwicklung nicht eingesetzt werden. Für Küche und Bad eignen sich deshalb Rauchwarnmelder mit Hitzewarnfunktion. Hier wird zusätzlich zur optischen Rauchmessung noch die Temperaturveränderung analysiert. Neben Stand-alone-Rauchwarnmeldern, die nicht miteinander vernetzt sind, gibt es auch Funk-Rauchwarnmelder:  Löst ein Rauchwarnmelder Alarm aus, springt auch bei allen anderen, die sich in Funkreichweite befinden, der Alarm an. Zudem sinnvoll: CO-Warnmelder, die bei einem Kohlenmonoxid-Anstieg anschlagen. Sie eignen sich vor allem für Kaminbesitzer, sind aber ebenso in Räumen mit Gasherden oder Öl- und Gasheizungen eine gute Wahl. Denn Kohlenmonoxid ist unsichtbar, geruchlos, nicht zu schmecken – und ein gesundheitsschädlicher Anstieg bleibt daher in der Regel unbemerkt. Achten Sie beim Kauf von Gefahrenmeldern auf die Prüfzeichen von akkreditierten Instituten.

Mit ABUS Gefahrenwarnmeldern schützen Sie sich, Ihre Familie und Ihre Umgebung!

Montage von Rauchwarnmeldern:

⋅ Unter der Decke – max. 6 m Raumhöhe
⋅ Deckenmitte – mind. 60 cm Abstand zu den Wänden
⋅ Immer in waagerechter Position
⋅ Ein Rauchwarnmelder für 40 m² Fläche

Montage bei CO-Warnmeldern:

⋅ Frei aufstellbar (z. B. auf Kommoden) oder Befestigung an der Wand (mittig)
⋅ Erfassungsbereich bis 60 m² innerhalb eines Raumes

Bei uns finden Sie Rauchmelder, CO-Warnmelder sowie kombinierte Rauch-und Hitzemelder! Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne! Ihr Team der Firma Lintker!

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.