News

Neueröffnung nach Erweiterung und Umbau der Firma Bernhard Lintker Baufachhandel GmbH

 

Im Jahr 2002 entstanden die  Geschäftsräume der Firma Lintker am Heideweg 7 in Bad Laer.

Auf insgesamt 12.000 m² wurde ein Baufachhandel mit Baumarkt und großem Außengelände eröffnet.

Unter der Geschäftsführung von Norbert und Christoph Lintker und deren Mitarbeiter

wurden die Verkaufsräume um weitere 560 m² erweitert und neu gestaltet.

Im Angebot der Firma B. Lintker GmbH finden Sie Baustoffe für den Hoch- und Tiefbau,

Produkte für Hof und Garten sind erhältlich.

Das Hauptprogramm umfasst Elektrowerkzeuge, Eisenwaren, Farben und Lacke, Wand- und Bodenfliesen, Laminat- und Vinylbodenbeläge, Gartengeräte, Holz und Installationsmaterial.

Abgerundet wird das Verkaufsangebot durch den Verleih von vielen Elektrogeräten, einem Schlüsseldienst sowie einem Schärfdienst. Tor, Türen und Zargen werden auf Wunsch vor Ort fachgerecht ausgemessen und montiert.

Im Baufachmarkt und Baufachhandel stehen Ihnen mehrere Mitarbeiter für die fachliche Beratung und den Verkauf zur Verfügung.

Ausreichend vorhandene Parkplätze und kurze Wege erleichtern den Einkauf.

Die Öffnungszeiten der Firma B. Lintker GmbH sind montags bis freitags von 7.00h bis 18.00h und samstags von 7.00h bis 13.00h.

Zur Neueröffnung vom 11. bis zum 13. Mai erwartet Sie ein buntes Programm mit Maschinenvorführungen und vielen Sonderaktionen. Am Samstag den 13. Mai haben wir für Sie bis 16.00h geöffnet.

Für das leibliche Wohl ist, unter anderem mit Kaffee und Kuchen am Freitag und Samstag, gesorgt. Am Samstag wird das Programm mit Clown „Otty“ und Kinderschminken abgerundet.

Die Mitarbeiter der Firma B. Lintker freuen sich auf Ihren Besuch!

 

 

 

 

Hecke schneiden leicht gemacht

 

Schiefe Kanten – kahle Stellen, manch eine Hecke könnte für die kommende Gartensaison mal einen Neuschnitt  vertragen. Bevor der Frühling sich bemerkbar macht, müssen Gartenbesitzer schon den Schnitt an dem gewachsenen Sichtschutz abgeschlossen haben.
In der Zeit bis Ende Februar können Hecken radikal bis ins alte Holz gestutzt 
werden, damit sie im Frühjahr
wieder durchgrünen können. Laubgehölzer dürfen nur an frostfreien Tagen geschnitten werden, da sonst der Schnitt den Pflanzen schadet. Der Zweig wird dann eher gequetscht und kann daher nicht so gut verheilen.  Hecken aus Blütensträuchern sollten im Winter gar nicht geschnitten werden, da sonst die Blütenpracht im Sommer ausbleiben kann.


In der Zeit von Anfang März bis Ende September sollte komplett auf das Schneiden der Hecke verzichtet werden, um Brutstätten nicht zu gefährden. Wer trotzdem der Hecke einen Sommerschnitt verpassen möchte, sollte  diesen an trüben, nicht zu heißen Tagen mit bedecktem Himmel, vornehmen, da sonst die Hecke austrocknen kann. Entfernt werden dabei nur die Spitzen des Neuaustriebs. Schauen Sie vor dem Schnitt, in welche Richtung die Triebe wohl wachsen werden und überlegen Sie sich, wohin die Hecke wachsen soll.


Natürlich ist auch die richtige Wahl des Werkzeuges von Bedeutung. Soll das Gerät von Hand,  elektrisch oder mit Motor betrieben sein. Die Heckenschere, die von Hand zu bedienen ist, eignet sich eher für Sträucher und kleinere, kurze Hecken. Man sollte bei der Variante nicht vergessen, dass die Arbeit mit der manuellen Heckenschere körperlich recht anstrengend ist.
Mit einer motorbetriebenen Heckenschere ist man flexibel. Egal wie lang die Hecke ist man kann sich frei bewegen und die Schere kann ohne Probleme mitgeführt werden. Der Nachteil bei dieser Heckenschere ist das Gewicht und die Lautstärke.
Der Vorteil einer elektrischen Heckenschere ist ganz klar das leichtere Gewicht als das der Benzinvariante. Gerade bei längeren Hecken macht sich dieses bemerkbar. Auch der Lärmpegel hält sich in Grenzen. Man sollte allerdings bedenken, dass man je nach Standort der Hecke ein recht langes Kabel benötigt.  


Wenn Sie den Schnitt ihrer Sträucher und Hecken abgeschlossen haben, sollten Sie ihre Heckenschere reinigen und mit Heckenscheren-Pflege-Öl einsprühen. Damit verlängern Sie die Lebensdauer Ihres Gerätes und Sie können gut in die nächste Saison starten. 

Neu im Sortiment!!

  • ASPEN 2 - 1 & 5 Liter Gebinde

  • Automatischer Schnellfüller NLAF5

 

Aspen 2 ist ein praktisches, fertiges gemischtes Alkylatbenzin für Motorsägen, Freischneider, Heckenscheren, Motorräder, Trimmer und andere landbasierte Zweitaktmotoren. 
Es ist ein effizienter Kraftstoff für unterschiedliche Arten luftgekühlter 2-Takt Motoren. 
In Zusammenarbeit mit professionellen Anwendern hat die  Firma Aspen ein Alkylatbenzin entwickelt mit den geringsten Umweltauswirkungen und einem erheblich verbesserten Arbeitsumfeld für den Anwender. ASPEN 2 hat einen Anteil von 2 % umweltverträglichem ASPEN 2-Takt Öl.
Es ist von 1:10 bis 1:100 ohne eine Beimischung von Öl einsetzbar. ASPEN 2 ist nahezu vollständig frei an Schadstoffen z.B. Benzenen und Toluolen. Es macht Ihre Maschine leistungsfähiger und länger haltbar und sorgt durch seine Reinheit für saubere Motoren mit weniger Ablagerungen. ASPEN 2 kann ohne Qualitätsverlust lange gelagert werden.

Die Firma Aspen gewährt Ihnen eine Lagerfähigkeit von mindestens 5 Jahren
.

Automatischer Schnellfüller NLAF5

für Aspen  5 Liter Kanister

Der Füllpartner Autofüller für den Aspen 5-Liter-Kanister macht die Betankung Ihrer Maschine einfach.
 Darüber hinaus schützt der Autofüller Sie und Ihre Umgebung durch das einzigartige Dampfrückführungssystem vor dem unnötigen direkten Kontakt mit dem Kraftstoff. Die vollständige Abdichtung auf jedem Tank sorgt nämlich dafür, dass keine Benzindämpfe freigesetzt werden. Die Benzindämpfe aus dem Tank werden in den Kanister gesaugt. Wenn der Tank voll ist, stoppt der Autofüller automatisch mit dem betanken. Dadurch brauchen Sie nie wieder kleckern.

 

Beeteinfassungen aus Aluminium

gerade & flexibel

„Neben den flexiblen Beeteinfassungen, die sich jeder Form anpassen, bieten wir auch gerade Beeteinfassungen an. Sie werden standardmäßig in drei Metern Länge geliefert, können jedoch problemlos vor Ort gekürzt werden.

Beide Varianten lassen sich miteinander kombinieren und bieten einen großen gestalterischen Spielraum für extravagante Beetformen. Für Anforderungen abseits des Standardmaßes bietet der Hersteller Sonderanfertigungen an.

Die Bandbreite der Verwendungszwecke für Beeteinfassungen geht jedoch über die bloße Einfassung von Beeten hinaus. So können sie zum Beispiel auch als Substratschienen zur Trennung unterschiedlicher Schüttungen sowie als Einfassung für Pflasterflächen und Wege genutzt werden. Auch hierbei kommt die Flexibilität der Beeteinfassungen der Gestaltung zugute.

Als Verbinder dienen Bleche, die in die Rückkantung der Beeteinfassung geschoben und dann verschraubt werden. Die somit lückenlosen Übergänge bewahren die gewünschte Form der Beete ohne den geringsten Versatz. Die Beeteinfassungen sind in den angelegten Beeten kaum noch auszumachen und stehen somit dezent hinter der Bepflanzung zurück.“

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.